Startseite

Willkommen auf emobay.de!

Die EMM Elektromobile GmbH in Eching bei München, ist der führende, markenunabhängige Vertrieb für Lifestyle und Rehacare Elektromobile in Bayern.

Wir bieten persönliche Produktberatung und professionellen Service für alle bei uns erworbenen Produkte.

Seit 2017 sind wir u.a. Handels- und Fertigungspartner der Kyburz Switzerland AG für ganz Bayern und fertigen den eRod aus zugelieferten Bausätzen nach Ihren persönlichen Vorstellungen. Weiterhin sind wir für die Estrima S.r.l. und Mini Crosser A/S Kooperationspartner für Bayern.

EMM Elektromobile GmbH Autobahnanfahrt auf Open.stamen.com

elektromobile-muenchen.de seit 1990

emm-elektromobile-muenchen-rehacare-logo
Rehacare:

  • Für Rehabilitation optimierte Elektromobile
  • Rollstühle
  • Treppenlifte
  • Service
  • Ankauf von gebrauchten Elektromobilen
  • Verleih von Elektromobilen

emobay.de seit 2017

Lifestyle für jung und alt und Businessfahrzeuge:

  • e-Racing Sportwagen (Service, Vertrieb und Montage)
  • Personenfahrzeuge (Service und Vertrieb)
  • Nutzfahrzeuge (Service und Vertrieb)
  • Zustellfahrzeuge Post (Service und Vertrieb)

Sportwagen

eRod – Montage, Vertrieb und Service für Bayern

Mit dem eRod der Firma Kyburz Switzerland AG werden sportliche Träume wahr!

Die neuen Hightech-Antriebe und das optimal abgestimmte Fahrwerk begeistern jeden sportlichen Fahrer.

Das an Formel 1 angelehnte Design bringt aerodynamische Vorteile und weckt positive Emotionen.

Als Kyburz Partner montieren wir maßgeschneidert für ganz Bayern Ihren eRod innerhalb von wenigen Wochen in unseren eigenen Werkstätten.

eRod Kyburz Details.

Personenfahrzeuge

Lifestyle-Personenfahrzeuge – Elektromobile für den Alltag

Welches Elektromobil passt zu mir? Der führerscheinfreie, faltbare 6 km/h Reisemobilscooter, der 15 km/h Cityshopper für die Fahrt zum Supermarkt, der 45 km/h schnelle Stadtflitzer oder der 140 km/h Sportwagen?

Wo und wie darf ich in der Regel mit einem Elektromobil fahren? Hier keine Rechtsberatung, aber eine unverbindliche, grobe Aufteilung nach Geschwindigkeiten, die in Deutschland üblich ist. In anderen Ländern gelten andere Einteilungen, Geschwindigkeiten und dazugehörige Vorschriften. Verbindlichere und dennoch „nichtamtliche“ Informationen finden sie bei gesetze-im-internet.de.

Personenfahrzeuge über 60 km/h

Führerscheinpflicht, kippbare Fahrzeuge meist mit Helmpflicht, mit Betriebserlaubnis, Kfz-Brief, Kfz-Schein, TÜV-Pflicht, Steuerpflicht, auf Strassen und auch auf Schnellstrassen und Autobahnen erlaubt.

Personenfahrzeuge bis 45 km/h

Meist max. 2 Personen, mit Führerschein, offene Fahrzeuge meist mit Helmpflicht, Strasse, mit Betriebserlaubnis, mit Versicherungskennzeichen welches jedes Jahr rechtzeitig vor dem „Jahresstichtag“ wieder montiert sein muss, keine Schnellstrassen (z.B. in München keine Tunnel oder Brücken auf dem mittleren Ring) keine Autobahn.

Lifestyle Cityshopper bis 15 km/h

Nur 1 Person, ab 15 Jahren, ohne Führerschein aber ausreichenden Kenntnissen der Verkehrsregeln, Fusswege (bis max. 6 km/h), Radwege außerorts erlaubt, innerorts nach kommunalen Bestimmungen (in München derzeit erlaubt), Strassen, mit Betriebserlaubnis, mit Versicherungskennzeichen.

Personenfahrzeuge bis 6 km/h

1-2 Personen, keine Altersbegrenzung, ohne Führerschein, nur Fusswege, ohne Betriebserlaubnis, ohne Versicherungskennzeichen
(z.B. Faltbare Reisescooter.)

emm-elektromobile-muenchen-rehacare-logo

Nutzfahrzeuge

eTrolleys für Werkstatt und Lager

Dreiräder für Kommunen und Firmen

Anhänger für unterschiedlichste Einsätze

Zustellfahrzeuge

eTrolleys für die Post

Dreiräder für die Post

Anhänger für größere Zustellungen